Angebote zu "Österreich" (42 Treffer)

Kategorien

Shops

Die Finanzierung der Altersvorsorge in der Schw...
38,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Finanzierung der Altersvorsorge bildet eine ständige Herausforderung, da die demografische Entwicklung sowohl in Österreich als auch in der Schweiz grundsätzlich durch einen zunehmenden Anteil der älteren und einen abnehmenden Anteil der jüngeren Generation geprägt ist, was wesentliche Auswirkungen auf annähernd alle Bereiche des gesellschaftlichen Lebens ausübt. Die erwerbstätige Bevölkerung in beiden Ländern reduziert sich im Verhältnis zu den Rentenbeziehern anhaltend. Außerdem steigt die Lebenserwartung, wodurch sich die Bezüge erhöhen. Die Aufwendungen für die Pensionsleistungen werden andauernd größer, und die nachkommende Generation wird finanziell stärker belastet. Darüber hinaus präsentieren sich die Kapitalmärkte in den letzten Zeiten unruhig. Ausgehend von oben genannten Problemen, wirft dies die folgenden Fragen auf: Sind beide Pensionssysteme langfristig finanziell aufrechtzuerhalten? Welche Vor-und Nachteile offenbart ein Pensionssystem, das überwiegend auf Umlageverfahren beruht? Wie hängt die Finanzierung der Altersvorsorge mir der demografischen Entwicklung zusammen? Das Ziel dieses Buches ist es, primär einen Überblick über den Stand und die Entwicklung der Altersvorsorge sowohl in der Schweiz als auch in Österreich zu vermitteln, um die oben gestellten Fragen ausführlich beantworten zu können.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 21.01.2020
Zum Angebot
Paseka, M: Betriebliche Altersvorsorge in Öster...
38,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 15.12.2011, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Betriebliche Altersvorsorge in Österreich: Die betriebliche Kollektivversicherung im Vergleich zum Pensionskassenmodell, Autor: Paseka, Marcus, Verlag: Diplomica Verlag // Diplomica Verlag GmbH, Sprache: Deutsch, Rubrik: Wirtschaft // Einzelne Wirtschaftszweige, Seiten: 98, Informationen: Paperback, Gewicht: 262 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 21.01.2020
Zum Angebot
Die Besonderen Altersvorsorgeverträge des priva...
75,00 € *
ggf. zzgl. Versand

In der Erkenntnis, dass die gesetzliche Rentenversicherung künftig nicht mehr in der Lage sein wird, allgemein eine tragfähige Altersversorgung zu gewährleisten, wird verstärkt der moderne Lebensversicherungsvertrag zur privaten Altersvorsorge als Kapital- und als Rentenversicherung oder als Kombination aus beiden eingesetzt.Gegenstand dieser Arbeit ist der Besondere Teil der privatrechtlichen Rentenversicherung zur Altersvorsorge. Darunter werden Altersvorsorgeverträge verstanden, denen besondere gesetzgeberische Bemühungen gelten, sie zu fördern. Das sind:In Österreich- die Prämienbegünstigte Pensionsvorsorge (Pensionszusatzversicherung)- die Prämienbegünstigte Zukunftsvorsorge,- die Kollektivversicherung der betrieblichen Altersvorsorge- Verträge mit SonderausgabenabzugIn Deutschland- "Riester"-Vertrag- "Rürup"-VertragDer Autor zeigt u. a. auf, in welcher Weise die Gesetzgeber beider Staaten, entsprechend dem Leitgedanken der Altersvorsorge, sicherstellen, dass das Altersvermögen der Altersvorsorge erhalten bleibt, damit es seinen Zweck, die Renten in der Auszahlungsphase zu ermöglichen, erfüllen kann und wie sie dementsprechend die Verfügungsmacht des Versicherungsnehmers und anderer Forderungsinhaber zurückdrängen.Das Werk wendet sich hauptsächlich an praktizierende Juristen, die an Rechtsvergleichung interessiert sind, aber auch an die Gesetzgeber.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 21.01.2020
Zum Angebot
Die Besonderen Altersvorsorgeverträge des priva...
75,00 € *
ggf. zzgl. Versand

In der Erkenntnis, dass die gesetzliche Rentenversicherung künftig nicht mehr in der Lage sein wird, allgemein eine tragfähige Altersversorgung zu gewährleisten, wird verstärkt der moderne Lebensversicherungsvertrag zur privaten Altersvorsorge als Kapital- und als Rentenversicherung oder als Kombination aus beiden eingesetzt.Gegenstand dieser Arbeit ist der Besondere Teil der privatrechtlichen Rentenversicherung zur Altersvorsorge. Darunter werden Altersvorsorgeverträge verstanden, denen besondere gesetzgeberische Bemühungen gelten, sie zu fördern. Das sind:In Österreich- die Prämienbegünstigte Pensionsvorsorge (Pensionszusatzversicherung)- die Prämienbegünstigte Zukunftsvorsorge,- die Kollektivversicherung der betrieblichen Altersvorsorge- Verträge mit SonderausgabenabzugIn Deutschland- "Riester"-Vertrag- "Rürup"-VertragDer Autor zeigt u. a. auf, in welcher Weise die Gesetzgeber beider Staaten, entsprechend dem Leitgedanken der Altersvorsorge, sicherstellen, dass das Altersvermögen der Altersvorsorge erhalten bleibt, damit es seinen Zweck, die Renten in der Auszahlungsphase zu ermöglichen, erfüllen kann und wie sie dementsprechend die Verfügungsmacht des Versicherungsnehmers und anderer Forderungsinhaber zurückdrängen.Das Werk wendet sich hauptsächlich an praktizierende Juristen, die an Rechtsvergleichung interessiert sind, aber auch an die Gesetzgeber.

Anbieter: Dodax
Stand: 21.01.2020
Zum Angebot
Betriebspensionen in Kollektivverträgen
25,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Sinkende Ersatzraten in der ersten Pensionssäule wecken den Bedarf nach der Kompensation der Einschnitte. Die Verbreitung der betrieblichen Altersvorsorge ist daher zunehmend relevant. Fragt man, wie diese Verbreitung gleichmäßig, effizient und sozialpolitisch sinnvoll erfolgen kann, kommt sogleich der Kollektivvertrag in den Blick. Tatsächlich haben jene Länder die am besten entwickelten Systeme, in denen die Sozialpartner insb. in Form von Kollektivverträgen an der Verbreitung und Steuerung der betrieblichen Altersvorsorge mitwirken.In diesem Band wird in drei Beiträgen untersucht, welche Rolle der Kollektivvertrag für die betriebliche Altersvorsorge rechtlich und sozialpolitisch in Österreich spielt und spielen kann. Es werden damit die Ergebnisse einer am 10. Oktober 2016 in Wien stattgefundene Fachtagung dokumentiert, die sich demThema "Betriebspensionen in Kollektivverträgen" gewidmet hat.Josef Wöss stellt am Beginn die empirische und sozialpolitische Einbettung des Themas vor. Michael Reiner analysiert, ob und inwieweit der Kollektivvertrag die Einführung von Betriebspensionen verpflichtend vorschreiben kann. Linda Kreil beschäftigt sich mit der komplexen Frage, wie ein neuer Kollektivvertragfür Betriebspensionen bereits etwaige bestehende Pensionszusagen und sonstige betriebliche Sozialleistungen berücksichtigen muss oder ablösen kann.Die mit vorliegendem Band beginnende Reihe "Schriften zur Alterssicherung"wird von Dr. Michael Reiner, Lektor für Wirtschaftsrecht an der Fachhochschuledes BFI Wien, herausgegeben.

Anbieter: Dodax
Stand: 21.01.2020
Zum Angebot
Betriebspensionen in Kollektivverträgen
25,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Sinkende Ersatzraten in der ersten Pensionssäule wecken den Bedarf nach der Kompensation der Einschnitte. Die Verbreitung der betrieblichen Altersvorsorge ist daher zunehmend relevant. Fragt man, wie diese Verbreitung gleichmäßig, effizient und sozialpolitisch sinnvoll erfolgen kann, kommt sogleich der Kollektivvertrag in den Blick. Tatsächlich haben jene Länder die am besten entwickelten Systeme, in denen die Sozialpartner insb. in Form von Kollektivverträgen an der Verbreitung und Steuerung der betrieblichen Altersvorsorge mitwirken.In diesem Band wird in drei Beiträgen untersucht, welche Rolle der Kollektivvertrag für die betriebliche Altersvorsorge rechtlich und sozialpolitisch in Österreich spielt und spielen kann. Es werden damit die Ergebnisse einer am 10. Oktober 2016 in Wien stattgefundene Fachtagung dokumentiert, die sich demThema "Betriebspensionen in Kollektivverträgen" gewidmet hat.Josef Wöss stellt am Beginn die empirische und sozialpolitische Einbettung des Themas vor. Michael Reiner analysiert, ob und inwieweit der Kollektivvertrag die Einführung von Betriebspensionen verpflichtend vorschreiben kann. Linda Kreil beschäftigt sich mit der komplexen Frage, wie ein neuer Kollektivvertragfür Betriebspensionen bereits etwaige bestehende Pensionszusagen und sonstige betriebliche Sozialleistungen berücksichtigen muss oder ablösen kann.Die mit vorliegendem Band beginnende Reihe "Schriften zur Alterssicherung"wird von Dr. Michael Reiner, Lektor für Wirtschaftsrecht an der Fachhochschuledes BFI Wien, herausgegeben.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 21.01.2020
Zum Angebot
Bezugsumwandlung über betriebliche Altersvorsor...
58,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Bezugsumwandlung auf dem Prüfstand: Vorteile und FallstrickeWelche Modelle der Bezugsumwandlung sind derzeit steuerlich umsetzbar? Wo liegen die konkreten Vorteile für Arbeitnehmer und Arbeitgeber? Und worauf sollten Sie besonders achten?Nach Ansicht vieler Experten ist die begünstigte direkte oder indirekte Umwandlung von Bezügen in zukünftige Pensionsansprüche die beste Lösung, um die Arbeitnehmer stärker an den Vorteilen der betrieblichen Altersvorsorge partizipieren zu lassen. Mitnichten besteht eine Bezugsumwandlung nur im "300-Euro-Modell", sondern kann deutlich weiter gefasst werden. Nicht nur die Umwandlung bestehender Ansprüche, auch eine Umwandlung zukünftiger Bezüge kann im Rahmen hochinteressanter Modelle erfolgen."Bezugsumwandlung über betriebliche Altersvorsorge" gibt Ihnen einen Überblick über die Modelle der Bezugsumwandlung, geht auf Vorteile und Probleme ein und zeigt anhand einer Vielzahl konkreter Berechnungs- und Umsetzungsbeispiele die praktische Anwendung, ebenso wie die Wechselwirkungen der Lösungen.Ob Anbieter hochwertiger BAV-Modelle, Personalverantwortlicher, Arbeitnehmervertreter, Profi oder Neuling: Dieses Buch unterstützt Sie dabei, innovative Umwandlungsmodelle zu verstehen und umzusetzen.

Anbieter: Dodax
Stand: 21.01.2020
Zum Angebot
Bezugsumwandlung über betriebliche Altersvorsor...
58,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Bezugsumwandlung auf dem Prüfstand: Vorteile und FallstrickeWelche Modelle der Bezugsumwandlung sind derzeit steuerlich umsetzbar? Wo liegen die konkreten Vorteile für Arbeitnehmer und Arbeitgeber? Und worauf sollten Sie besonders achten?Nach Ansicht vieler Experten ist die begünstigte direkte oder indirekte Umwandlung von Bezügen in zukünftige Pensionsansprüche die beste Lösung, um die Arbeitnehmer stärker an den Vorteilen der betrieblichen Altersvorsorge partizipieren zu lassen. Mitnichten besteht eine Bezugsumwandlung nur im "300-Euro-Modell", sondern kann deutlich weiter gefasst werden. Nicht nur die Umwandlung bestehender Ansprüche, auch eine Umwandlung zukünftiger Bezüge kann im Rahmen hochinteressanter Modelle erfolgen."Bezugsumwandlung über betriebliche Altersvorsorge" gibt Ihnen einen Überblick über die Modelle der Bezugsumwandlung, geht auf Vorteile und Probleme ein und zeigt anhand einer Vielzahl konkreter Berechnungs- und Umsetzungsbeispiele die praktische Anwendung, ebenso wie die Wechselwirkungen der Lösungen.Ob Anbieter hochwertiger BAV-Modelle, Personalverantwortlicher, Arbeitnehmervertreter, Profi oder Neuling: Dieses Buch unterstützt Sie dabei, innovative Umwandlungsmodelle zu verstehen und umzusetzen.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 21.01.2020
Zum Angebot